Boosta-Exklusiv

Maßgeschneiderte Inhouse-Workshops

Bei den Workshops und Seminaren, die individuell für Unternehmen entwickelt werden, stehen typischerweise zwei Aspekte im Mittelpunkt: die Zieleplanung und das Verkaufen. Das erscheint auch vollkommen logisch, weil dies bei der Unternehmensführung die entscheidenden Themen sind, weshalb sich Boosta eben darauf spezialisiert hat, diese Seminare oder Workshops als Inhouse-Angebote zu entwickeln. Wie intensiv die Mitarbeit des einzelnen bei einem solchen Workshop ist, oder ob es eben mehr darum geht, ein Seminar zu gestalten, bei dem es nur wenige Übungen gibt, das entscheiden Sie als Veranstalter. Beide Angebote stellen wir Ihnen zur Verfügung und wir verfügen über jahrzehntelange Erfahrung dabei, solche Seminare und Workshops zu einem großartigen Erfolg zu machen.

Die besten Tools der Zieleplanung

Die meisten Menschen in unserer Gesellschaft haben es nie gelernt, sinnvoll Ziele und Visionen für Ihr Unternehmen zu entwickeln, ja die meisten haben noch nicht mal für ihr eigenes Leben festgelegte Ziele. Glaubt man den Studien, die von den Marktforschungsunternehmen durchgeführt werden, so hat nur ein kleiner Prozentsatz etwa der Universitäts-Absolventen tatsächlich schriftlich formulierte Ziele. Auch in anderen Bereichen unserer Gesellschaft ist es sehr unüblich, klare Ziele zu formulieren und diese auch zu kommunizieren. Und dieses Thema setzt sich in der Politik und auch in den Führungsetagen großer Unternehmen fort, Visionen sind nicht gefragt, Umsatz und Gewinn des aktuellen Quartals spielen tendenziell eine viel größere Rolle als die Frage, wo das Unternehmen in zehn Jahren sein will. Aus unserer Sicht ist das eine der wichtigsten Gründe, warum Länder wie Deutschland die Zukunft verschlafen, wichtige Trends verpassen und einfach nicht mitbekommen, was sich international wirklich tut. So lässt sich leicht nachvollziehen, warum die neuesten technologischen Trends und Anwendungen häufig im Ausland entwickelt werden und erst viele Jahre später dann auch in Deutschland Einzug halten.

Vor diesem Hintergrund ist es nur verständlich, dass die allermeisten Mitarbeiter in den Unternehmen keine Idee haben, wie man wirklich große Ziele plant und diese dann auch erreichen kann. Deshalb gibt es Boosta-Exklusiv als Angebot, genau diese Fähigkeiten zu vermitteln. Meist buchen unsere Kunden einen ein oder zwei Tage dauernden Workshop zu diesem Thema. Ideal ist es, wenn nicht mehr als 15 Teilnehmer an dieser Veranstaltung teilnehmen, damit ein intensives Lernen miteinander gewährleistet werden kann. Wenn das Ganze in Seminarform stattfindet, dann kann die Gruppengröße durchaus 40, 50 oder sogar über 100 Teilnehmer betragen. Allerdings können dann nicht so viele Übungen stattfinden, was allerdings dem Erfolg der Veranstaltung nicht im Wege steht.

Entscheidend ist, dass bei einem solchen Workshop oder Seminar zum Thema Ziele ganz neue Aspekte beigebracht werden. So geht es unter anderem um die Disney-Strategie, also die Methode, wie seinerzeit Walt Disney seine eigenen Unternehmen erfolgreich gemacht hat. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass es dabei durchaus Methoden gab, die dieser unglaublich visionäre und erfolgreiche Mann regelmäßig anwendete. Und genau diese Methoden lassen sich im Unternehmensalltag sehr leicht anwenden, wenn die Mitarbeiter sie beherrschen.

Ein weiteres, sehr wichtiges Thema ist, dass die Mitarbeiter und Führungskräfte meist nicht den Idealzustand planen. Die Gründe hierfür sind vielfältig und sollen an dieser Stelle nicht diskutiert werden, fest steht aber, dass bei der Planung großer Ziele und Visionen meist nur halbherzig gedacht wird. Menschen sind es nicht gewöhnt darüber zu sprechen oder nachzudenken, was sie wirklich wollen und wie die Welt aussehen würde, wenn sie für sie perfekt wäre. Aber stellen Sie sich vor, dass Sie ein ganzes Team für mehrere Jahre darauf einzuschwören müssten, nur ein einziges großes Ziel zu erreichen. Das geht nur mit unglaublich großen Zielen, die sich ganz großartig und wundervoll anhören und deren Realisierung die Menschen in Verzücken versetzt. Groß zu planen ist eine neue Fähigkeit für viele Menschen und unser Angebot ist geeignet, diese Fähigkeit zu vermitteln.

Verkaufen will gelernt sein

Vermutlich gibt es auch in Ihrem Unternehmen schon viele gute Verkäufer und Menschen die seit vielen Jahren im Vertrieb tätig sind. Diese Menschen wissen genau, wie der Hase läuft, sie kennen sich aus, führen jedes Kundengespräch auf dieselbe Weise. Leider passieren bei diesen Gesprächen dann sehr viele Fehler, der Verkäufer redet endlos viel, versucht den Kunden mehr zu überreden, als ihn dabei zu beraten, eine gute Entscheidung zu treffen. Doch das ist genau unser zentraler Ansatz bei Boosta: Verkaufen bedeutet für uns nicht, den Kunden zu irgend einem unsinnigen und für ihn nachteiligen Deal zu überreden. Verkaufen bedeutet für uns, dass der Verkäufer den Kunden dabei unterstützt, eine wirklich gute Entscheidung zu treffen.

Die Voraussetzung dafür ist natürlich, dass der Verkäufer davon überzeugt ist, dass sein Produkt oder seine Dienstleistung eine wirklich gute Entscheidung ist. Bei vielen Verkäufern ist an der Stelle schon Fehlanzeige, weil sie das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung gar nicht richtig einschätzen können. Hier ist es wichtig, dass die Basis in Ihrem Unternehmen stimmt, damit der Vertrieb überhaupt erfolgreich sein kann. Doch dann geht es weiter: Viele Verkäufer haben im Rahmen ihrer Ausbildung oder dessen, was sie für eine Ausbildung halten, gelernt, dass man als Verkäufer einen möglichst großen Redeanteil haben sollte. Weit gefehlt! In unserem Modell sollte der Redeanteil eines Verkäufers in einer typischen Verkaufssituation bei maximal 20 bis 30 Prozent liegen. Wer mehr redet, der macht irgendetwas falsch. Zum einen dauern seine Verkaufsgespräche viel zu lange, zum anderen ist es aber aufgrund der langen Monologe höchstwahrscheinlich, dass er den Kunden verliert, weil dieser sich nicht verstanden fühlt.

In unseren Seminaren zum Thema verkaufen geht es also im Wesentlichen darum, die richtigen Fragen zu stellen. Das dürfen selbst die Verkäufer lernen, die schon seit vielen Jahren im Business sind. Danach folgt die Einwandbehandlung und wir bringen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei, wie sie mit den Einwänden ihrer Kunden auf geeignete, professionelle Weise umgehen. Auch das ist ganz wichtig zu lernen und viele Verkäufer sind an dieser Stelle wirklich überfordert. Sobald ein Einwand vom Kunden genannt wird, fangen diese Verkäufern an zu stottern, werden nachdenklich, unsicher und vermasseln den ganzen Deal. Doch das muss nicht sein und bei unseren Verkaufsseminaren, die individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnitten werden, lernen die Teilnehmer im Detail, wie man mit Einwänden richtig umgeht.

Zum guten Schluss und das ist der dritte Aspekt unserer Verkaufsseminare geht es dann darum, das Verkaufsgespräch in recht kurzer Zeit zu einem erfolgreichen Ende zu bringen. Genau das vermeiden viele Verkäufer, weil sie so viel Angst haben, ein Nein zu kassieren und vom Kunden abgelehnt zu werden. Wussten Sie, dass das eine der wichtigsten Gründe ist, warum die Kunden dann am Ende nicht kaufen? Viele Verkäufer drehen eine Runde nach der anderen, zeigen noch einmal das Produkt, gehen noch einmal auf die technischen Spezifikationen ein oder auf besondere Aspekte ihres Angebots, anstatt einfach nur eine Frage zu stellen. Diese Frage ist zu entscheiden, sie ist so simpel, dass die Teilnehmer dieser Seminare absolut beeindruckt sind, dass es wirklich in all den Jahren nur diese eine Frage war, die sie nicht oder nur in Ausnahmefällen gestellt haben.

Vielleicht haben sie im Moment noch keine Vorstellungen davon, wie viel erfolgreicher Ihr Sales Team wird, nachdem es an diesem Seminar teilgenommen hat. Doch genau das ist die Erfahrung der Unternehmen, die dieses Angebot für sich und ihr Team bei uns gebucht haben. Verkaufen ist einfach, wenn man nur weiß, wie es richtig geht. Und da Verkaufen ein wichtiger Bestandteil Ihres Unternehmenserfolgs ist, ist vermutlich unser Sales-Seminar als exklusives Angebot von Boosta das wichtigste Angebot, dass sie buchen können.

Kommunikation im Business-Alltag

Wir sind immer wieder erstaunt davon, wie unprofessionell im Business-Alltag kommuniziert wird. Unsere Kommunikations-Seminare basieren auf dem Modell des Neuro Linguistischen Programmierens, kurz NLP. Marc A.Pletzer ist seit über zehn Jahren NLP Master-Trainer und gehört zu den erfolgreichsten in seiner Branche. Er ist in der Lage, auch in einem kurzen eintägigen oder zweitägigen Seminar oder Workshop Ihrem Team die geeigneten kommunikativen Fähigkeiten beizubringen. Denn die meisten von uns haben diese Fähigkeiten nicht gelernt, weder in der Schule noch im Rahmen der beruflichen Ausbildung oder an der Universität. So ist es ja am Ende nicht verwunderlich, dass die meisten Menschen nicht gut kommunizieren können.

Genau da liegt eben das Wunder dieses Angebotes: Sobald die Mitarbeiter lernen, was die Grundlagen einer professionellen und erfolgreichen Kommunikation und des richtigen Umgangs miteinander sind, lassen sich im Alltag viel leichter die großen Erfolge erreichen. Denn hier geht es um das Miteinander und kaum ein anderes Thema ist so wichtig in den modernen Unternehmen. Gerade auch die elektronische Kommunikation miteinander, die meist ja nur sehr verkürzt stattfindet, schafft hier mehr Missverständnisse, als dass sie zum Unternehmenserfolg beiträgt. Hier dürfen also zum Beispiel in einem Team auch neue Kommunikationsregeln gefunden werden, ein neuer, richtiger und erfolgreicher Umgang miteinander ist die Basis des Erfolges.

Sie machen sich vermutlich keine Vorstellungen davon, wie viele Menschen, die in Unternehmen arbeiten, davon frustriert sind, dass sie die meiste Zeit in irgendwelchen Meetings verbringen, die sehr ineffektiv und unprofessionell verlaufen. Auch hier gibt es kommunikative Herausforderungen, die sich im Rahmen eines Seminars oder Workshops sehr gut lösen lassen. Oft genug ist es zum Beispiel so, dass es für ein solches Meeting gar kein Ziel gibt, dass die Absicht des Referenten oder der Vortragenden nicht bekannt ist. Oder ein Vorgesetzter hört nicht zu, während seine Mitarbeiter den Vortrag halten tippt er auf seinem Handy oder seinem Notebook herum und versendet Nachrichten. Auch diese Art des Umgangs miteinander, die absolut unprofessionell und unmenschlich ist, darf verändert werden. Moderne Unternehmen sind dazu bereit, ihre Mitarbeiter wirklich zu schulen, um diesen negativen Entwicklungen etwas entgegenzusetzen. Boosta-Exklusiv bietet Ihnen als Inhaber oder Manager des Unternehmens die richtigen Seminare und Workshops, damit ihr Team auch in Sachen Kommunikation Weltklasse wird.

Neugierig?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

>> KONTAKT AUFNEHMEN <<

Neugierig?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

>> KONTAKT AUFNEHMEN <<

Was ist Boosta?

Boosta ist die Unternehmensberatung für kleine Unternehmen, Freiberufler und Selbstständige. Weil diese sich meist keinen Unternehmensberater leisten können oder wollen, bietet Boosta Seminare an und spezielle Angebote für kleine Unternehmen. Das Angebot konzentriert sich auf zwei Bereiche: Boosta-Seminare & Boosta-Exklusiv
Finden Sie in diesem Angebot das, was optimal zu Ihren Bedürfnissen passt.

Boosta-Business-Coaching

© Copyright 2021 l Boosta GmbH